Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1396) Tötungsdelikt in Markt Erlbach, Ortsteil Buchen

    Ansbach (ots) - Zu einem Tötungsdelikt kam es gestern, 16.09.2003, kurz vor 20.00 Uhr, in Markt Erlbach-Buchen, Landkreis Neustadt/Aisch-Bad Windsheim. Ein 36 Jahre alter Beamter rief bei der Polizei an und teilte mit, dass er soeben seinen 35 Jahre alten Freund in der gemeinsamen Wohnung erschossen habe. Als kurz darauf Polizeibeamte am Tatort eintrafen, fanden sie die Leiche des 35 Jahre alten Angestellten an der Wohnungstür im 1. Stock des Mehrfamilienhauses auf. Der anwesende 36-Jährige ließ sich widerstandslos festnehmen. Die Tatwaffe lag auf dem Tisch der Wohnung. Es handelt sich um einen Revolver, den der Festgenommene berechtigt besitzt.

    Das Motiv für die Tat ist noch nicht bekannt, könnte aber möglicherweise im privaten Bereich zu suchen sein. Die Ermittlungen dauern an.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Ansbach - Pressestelle

Telefon:0981/9094-213
Fax: 0981/9094-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: