Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1094) Frau sexuell genötigt

Nürnberg (ots) - Gestern Abend, 21.07.2003, gegen 23.30 Uhr, befand sich eine 21-jährige Frau in der Görlitzer Straße im Nürnberger Stadtteil Langwasser auf dem Nachhauseweg. Plötzlich trat von hinten ein Mann an sie heran, umfasste sie mit beiden Händen und versuchte sie in eindeutig sexueller Absicht zu nötigen. Von einem zufällig vorbeilaufenden Passanten, der seinen Hund ausführte, fühlte sich der Unbekannte offensichtlich gestört, so dass er von seinem Opfer abließ und flüchtete. Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen verliefen bislang ohne Erfolg. Beschreibung: ca. 20 - 30 Jahre alt, etwa 170 - 180 cm groß, schlanke Figur, kurze Haare, trug eine dunkelrot gemusterte Baseballkappe, ein dunkles T-Shirt, eine kurze Jogginghose mit weißen Streifen sowie Turnschuhe. Sachdienliche Hinweise werden an den Kriminaldauerdienst in Nürnberg, Tel. (0911) 211-3333, erbeten. ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken PD Nürnberg - Pressestelle Telefon:0911/211-2011/-2012 Fax: 0911/211-2010 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: