Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Diebe flüchteten

    Gevelsberg (ots) - Am 05.07.2003, gegen 18.15 Uhr fiel Polizeibeamten auf der Mittelstraße ein mit zwei Personen besetzter Motorroller auf. Obwohl die Beamten den Fahrer mehrfach über Lautsprecher zum Anhalten aufforderten, setzte er seine Fahrt über die Wasserstraße in Richtung Lusebrink fort. Auf einem Parkplatz sprangen der Fahrer und sein Sozius von dem Roller herunter, als die Beamten ihnen den Weg versperrten und flüchteten zu Fuß über die Wasserstraße in Richtung Stadtpark. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief erfolglos. Die Ermittlungen ergaben, dass die Personen das Fahrzeug auf der Rosendahler Straße vor einem Imbiss gestohlen hatten. Weitere Ermittlungen dauern an. Täterbeschreibung: Der Fahrer war etwa 17 Jahre alt, ca. 175 cm groß, trug einen schwarzen Helm, eine dunkle Jacke, Jeanshose und Turnschuhe. Sein Sozius, der etwas jünger und kleiner war, trug gleiche Kleidung sowie einen schwarzen Helm mit rotem Absatz. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02332/9166-5000.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: