Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (556) Tödlicher Verkehrsunfall auf Autobahn

    Schwabach (ots) - In den frühen Morgenstunden des Ostermontags, 21.04.03, ereignete sich auf der BAB 9 zwischen der AS Greding und der AS Hilpoltstein ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person getötet und eine weitere Person leicht verletzt wurde.

    Gegen 03.35 Uhr befuhr ein 37-jähriger Mann aus dem Landkreis Roth die Autobahn in Richtung Nürnberg. Vermutlich wegen eines geplatzten Reifens verlor der Fahrer bei hoher Geschwindigkeit die Herrschaft über seinen Opel Vectra. Der Pkw überschlug sich daraufhin mehrmals und blieb rechts neben der Fahrbahn liegen. Der nicht angegurtete Fahrer wurde heraus geschleudert und erlitt tödliche Kopfverletzungen. Der 18-jährige Beifahrer, der sich angegurtet hatte, wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. Am Pkw entstand Totalschaden in Höhe von ca. 4.000.- Euro. Für die Ausleuchtung der Unfallstelle wurde die Feuerwehr Greding alarmiert. Zur Unfallaufnahme wurde ein Sachverständiger hinzu gezogen.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Schwabach - Einsatzzentrale

Telefon:09122/927-224
Fax: 09122/927-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: