Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (208) Estnischer Lastzug nicht wintertauglich

    Nürnberg (ots) - Am 12.02.2003 gegen 12.30 Uhr überprüften Beamte des Schwerverkehrstrupps der Verkehrspolizei Nürnberg in der Hamburger Straße einen Sattelzug mit estnischer Zulassung im Rahmen einer Verkehrskontrolle. Die Beamten stellten fest, dass alle vier Reifen der Antriebsachse nahezu kein Profil aufwiesen. Am Sattelauflieger zeigten von sechs Rädern drei keine Bremswirkung.

    Auf die Mängel bei den winterlichen Straßenverhältnissen hin angesprochen, teilte der Fahrer (32) mit, dass er den Lkw in diesem Zustand übernehmen musste.

    Gegen den Esten wurde eine Geldbuße in Höhe von 40 Euro in Form einer Sicherheitsleistung einbehalten. Mehr Barmittel führte der Fahrer nicht mit.

    Der Sattelzug wurde von der Polizei zur Mängelbeseitigung zur Werkstatt begleitet.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon:0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: