Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2068)Versuchter Handtaschenraub

    Fürth (ots) - Am Spätnachmittag des 08.11.02 versuchte ein bislang unbekannter Täter die Handtasche einer 72-jährigen Frau zu entwenden. Die Frau lief in Fürth auf dem Fußweg am Schießanger, als sich ihr auf Höhe des Jugendzentrum "Elan" von hinten ein Fahrradfahrer näherte und am Trageriemen der Handtasche zog. Da die Geschädigte die Tasche festhielt, riss der Träger und die Frau stürzte zu Boden. Dabei zog sie sich Prellungen und Schürfwunden zu. Der Täter ist ca. 190 cm groß, trug dunkle Kleidung und eine dunkle Strickmütze, sein Fahrrad hat auffällig breite Reifen.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Fürth - Einsatzzentrale

Telefon:0911/75905-240
Fax: 0911/75905-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: