Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2203) Einbrecher flüchten ohne Beute

Lauf an der Pegnitz (ots) - Bislang Unbekannte drangen gestern (02.12.2014) in ein Reihenhaus in Schwaig (Landkreis Nürnberger Land) ein. Ein Entwendungsschaden ist bislang nicht zu verzeichnen.

In nur zwei Stunden zwischen 09:00 und 11:00 Uhr schlugen die Täter eine Fensterscheibe ein und gelangten so ins Innere des Anwesens in der Friedensstraße. Sie durchwühlten Räume und Schränke. Zu einer Entwendung kam es bislang nicht. Der Sachschaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt.

Hinweise auf die möglichen Täter nimmt der Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Rufnummer 0911 2112-3333 entgegen.

Simone Wiesenberg/gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: