Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (995) 13-Jährige bei Sturz mit Kleinkraftrad schwer verletzt

Schwabach (ots) - Am Montag, 28. Mai 2001, gegen 17.00 Uhr, kam es auf der Straße zwischen Spalt und Enderndorf, Landkreis Roth, zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 16-Jähriger leicht und eine 13-Jährige schwer verletzt wurden. Der 16-Jährige war mit seinem Leichtkraftrad von Spalt in Richtung Enderndorf unterwegs. Auf dem Sozius saß seine 13-jährige Bekannte. In der Gefällstrecke vor Enderndorf verlor der 16-Jährige in einer Linkskurve die Herrschaft über sein Kraftrad und kam nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte. Während der 16-Jährige den Unfall relativ leicht verletzt überstand, musste die 13-jährige Schülerin mit schweren Verletzungen mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum nach Nürnberg geflogen werden. Am Leichtkraftrad entstand ein Schaden in Höhe von ca. 2.000 DM. ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken Polizeidirektion Schwabach - Pressestelle Telefon: 09122-927-220 Fax: 09122-927-230 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: