Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1315) Einbrecher stahl Zigaretten und Bargeld - Zeugenaufruf

Hersbruck (ots) - Heute Morgen (30.07.2013) drang ein bislang Unbekannter in Hersbruck (Lkr. Nürnberger Land) in ein Schreibwarengeschäft ein. Ein aufmerksamer Zeuge verständigte die Polizei.

Kurz nach 04:00 Uhr bemerkte ein 52-Jähriger die offenstehende Glastür des Ladens in der Martin-Luther-Straße. Nach ersten Erkenntnissen hebelte der Täter die Eingangstür auf und gelangte so in die Verkaufsräume. Mit seiner Beute, Zigaretten und Bargeld, im Wert von mehreren Tausend Euro flüchtete er unerkannt.

Das Fachkommissariat der Kriminalpolizei Schwabach hat die Ermittlungen nun übernommen und bittet um Hinweise. Diese können beim Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Rufnummer 0911 2112-3333 hinterlassen werden.

Simone Wiesenberg/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: