Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: 2 Fahrer von Kleinkraftrad unter Drogen

Gevelsberg (ots) - In der Nacht des 29.06.2013, werden gegen 23:30 Uhr, unabhängig voneinander, ein 16-jähriger und ein 17-jähriger Fahrer von Kleinkrafträdern in der Wasserstraße bei einer Standkontrolle der Polizei angehalten. Bei diesen Kontrollen fällt den Polizeibeamten auf, dass die Pupillen der jungen Männer stark erweitert sind. Ein freiwillig durchgeführter Alco-Test verläuft bei beiden negativ. Daraufhin wird ein ebenfalls freiwilliger Vortest auf Betäubungsmittel vorgenommen. Dieser fällt bei beiden positiv aus und deutet, auch bei beiden, auf den Konsum von Amphetaminen und Methamphetaminen hin. Es werden Blutproben angeordnet und die beiden Fahrer der Wache Gevelsberg zugeführt. Nach Abschluss der Maßnahmen werden sie entlassen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: