Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (944) Kripo Ansbach sucht Zeugen nach körperlicher Auseinandersetzung

Dinkelsbühl (ots) - Am Freitagmorgen (31.05.13) war es in Wassertrüdingen zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 29-Jährigen und zwei bisher unbekannten Männern gekommen. Die Ansbacher Kriminalpolizei sucht Zeugen.

Gegen 02.30 Uhr traten zwei Unbekannte auf den 29-Jährigen zu, beleidigten ihn und drohten ihm Schläge an. Aus noch unbekannter Ursache flüchteten die beiden Tatverdächtigen noch bevor es zu einer Körperverletzung kam.

Beschreibung: Zwei junge Männer, etwa 20-30 Jahre, beide ca. 160-165 cm groß, einer der beiden hat jeweils eine Tätowierung am rechten Handrücken und Unterarm sowie an der linken Halsseite. Ein Tatverdächtiger soll an einer Hand verletzt sein.

Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911/2112-3333.

Rainer Seebauer

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: