Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (943) Drogentoter

Nürnberg (ots) - Ein 33-Jähriger ist der 12. Drogentote im Stadtgebiet Nürnberg im Jahre 2013.

Der Mann war Anfang Mai leblos in einer Toilette eines Anwesens im Nürnberger Stadtteil Tullnau aufgefunden und vom Rettungsdienst umgehend in eine Klinik eingeliefert worden. Dort ist er jetzt verstorben.

Aufgefundene Fixerutensilien sowie die weiteren kriminalpolizeilichen Ermittlungen lassen den Schluss zu, dass der Mann an den Folgen einer Drogenintoxikation verstorben ist. Er war den Behörden bereits als Drogenkonsument bekannt.

Peter Schnellinger/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: