Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (862) Pressluftaggregat geriet in Brand

      Nürnberg (ots) - Gestern Nachmittag, 09.05.2001, kurz nach
16.00 Uhr, bemerkte eine Streife der Polizeiinspektion
Nürnberg-Ost, dass es in der Sulzbacher Straße, Ecke
Rathenauplatz, in Höhe der Esso-Tankstelle, aus einem Parkhaus
stark qualmte und verständigte umgehend die Berufsfeuerwehr
Nürnberg.

    Ursache der Rauchentwicklung war ein Pressluftaggregat, das an der Einfahrt der Tiefgarage stand und, so die Feuerwehr, vermutlich durch Überhitzung in Brand geraten war.

    Die Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen. Personen kamen nicht zu Schaden. Der Sachschaden wurde auf ca. 10.000 DM geschätzt.

    Bis zur Beendigung des Einsatzes musste die Sulzbacher Straße stadtauswärts vom Rathenauplatz bis zur Merkelsgasse wegen der starken Rauchentwicklung für ca. eine Stunde komplett gesperrt werden. Dadurch kam es zu Verkehrsbehinderungen.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: