Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (802) Erneut in Jugendclub eingebrochen

Erlangen (ots) - In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (08./09.05.2013) brachen bislang Unbekannte im Stadtteil Erlangen-Büchenbach in einen Jugendclub ein. Es entstand Entwendungs- und Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro.

Zwischen 19:00 Uhr und 11:00 Uhr war ein Gebäudefenster eingeschlagen worden. Über dieses verschafften sich die Einbrecher Zugang zu den Räumlichkeiten der Einrichtung in der Odenwaldallee. Mit einem Computer, einem Laptop und einer externen Festplatte flüchteten die Täter unerkannt. Allein durch das gewaltsame Vorgehen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1.500 Euro.

Bereits am vergangenen Wochenende entwendeten bislang Unbekannte aus einem Jugendclub in der Michael-Vogel-Straße Computer und Zubehör. Ob ein Tatzusammenhang besteht, wird noch geprüft. Zeugenhinweise nimmt der Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Rufnummer 0911 2112-3333 entgegen.

Simone Wiesenberg/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: