Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (663) Tödlicher Verkehrsunfall

Roth (ots) - Am späten Abend ereignete sich heute (16.04.2013) auf der Kreisstraße RH1 zwischen Rednitzhembach und Schwanstetten (Landkreis Roth) ein tödlicher Verkehrsunfall. Eine beteiligte Fahrradfahrerin (50) verstarb noch an der Unfallstelle.

Gegen 20:30 Uhr erfasste ein Mercedes Sprinter die 50-jährige Radfahrerin auf der RH1 kurz nach der Kanalbrücke in Fahrtrichtung Schwanstetten. Der alarmierte Rettungsdienst und ein Notarzt versuchten zwar noch die Schwerstverletzte an der Unfallstelle zu reanimieren, doch mussten sie schließlich den Tod der Frau feststellen. Der 31-jährige Fahrer des Kleintransporters blieb unverletzt.

Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth wurde ein Sachverständiger zur Klärung des Unfallgeschehens hinzugezogen. Die Kreisstraße RH1 war zwischen Rednitzhembach und Schwanstetten für ca. 3 Stunden komplett für den Verkehr gesperrt./Alexandra Oberhuber

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: