Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (77) Pkw-Fahrer erfasst und getötet

Feucht (ots) - Heute Morgen (16.01.2012) ereignete sich auf der BAB 3 ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein 47-jähriger Mann aus dem Landkreis Nürnberger Land getötet wurde.

Gegen 07.30 Uhr gingen mehrere Meldungen zunächst über ein liegen gebliebenes Pannenfahrzeug auf der BAB 3 wenige hundert Meter vor der Autobahnausfahrt Nürnberg-Mögeldorf (Fahrtrichtung Regensburg) ein. Kurze Zeit später meldeten Zeugen, dass eine Person von einem Lkw erfasst worden sei.

Die am Unfallort eintreffenden Streifen der Verkehrspolizeiinspektion Feucht konnten einen offensichtlich auf dem rechten Fahrstreifen liegen gebliebenen Audi 80 vorfinden. Wie die weiteren Ermittlungen ergaben, war der 47-jährige Fahrzeugführer aus bisher ungeklärter Ursache auf der Autobahn zum Stehen gekommen und befand sich neben seinem Fahrzeug, als auf der rechten Fahrspur ein Lkw 12-Tonner (Mercedes), gesteuert von einem 41-jährigen Mann aus Nürnberg, sich näherte. Der Lkw erfasste den auf der Fahrbahn befindlichen 47-Jährigen, der schließlich am rechten Fahrbahnrand zum Liegen kam. Er verstarb noch an der Unfallstelle an den durch den Zusammenprall erlittenen Verletzungen.

Die Freiwillige Feuerwehr Behringersdorf war mit ca. 15 Ehrenamtlichen vor Ort, ein Polizeihubschrauber fertigte Übersichtaufnahmen von der Unfallstelle. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft wurde ein Gutachter zur Klärung der Unfallursache an die Einsatzstelle beordert. Die beiden unfallbeteiligten Fahrzeuge wurden sichergestellt. Zurzeit (09.00 Uhr) wird der Verkehr in Fahrtrichtung Regenburg einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Es kommt zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

Michael Sporrer/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/
Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: