Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (57) Schwere Verletzung nach Sturz in Straßenbahn - Zeugen gesucht

Nürnberg (ots) - Die Verkehrspolizei Nürnberg hat heute Morgen (11.01.2012) im Nürnberger Stadtteil Finkenbrunn einen Verkehrsunfall aufgenommen. Eine ältere Dame stürzte in der Straßenbahn und wurde dadurch schwer verletzt.

Gegen 09:45 Uhr kam in einem Wagon der Linie 5, Fahrtrichtung Tiergarten, an der Haltestelle Nürnberg-Finkenbrunn eine 82-jährige Nürnbergerin beim Anfahren der Straßenbahn zu Sturz. Dabei erlitt die Frau eine schwere Verletzung und musste mit dem Rettungsdienst in eine Nürnberger Klinik eingeliefert werden, wo sie noch heute operiert wird.

Die Verkehrspolizei fragt deshalb: Wer hat die Situation beobachten können? Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer (0911) 6583-1630 zu melden.

Mario Wilde/nn

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: