Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (11) Tragischer tödlicher Unfall bei der Maisernte

      Schwabach (ots) - Am Donnerstag, 28. September 2000, gegen
16.00 Uhr, kam es in Happurg/Deckersberg, Landkreis Nürnberger
Land, zu einem tragischen Unfall bei dem eine 35-jährige Frau
getötet wurde. Die 35-Jährige war mit ihrem 41-jährigen Schwager
mit der Maisernte beschäftigt. Nachdem ein Anhänger vollgeladen
war, wollte der 41-Jährige diesen mit dem Traktor rückwärts in
die Siloanlage rangieren.

    Als er rückwärts fuhr bemerkte er einen Widerstand als ob er über etwas gefahren sei. Er stieg ab um sich zu vergewissern und musste feststellen, dass er seine Schwägerin überrollt hatte.

    Der sofort verständigte Notarzt konnte nur noch den Tod der 35-Jährigen feststellen.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Schwabach - Pressestelle
Telefon: 09122-927-220
Fax:        09122-927-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: