Polizei Düren

POL-DN: (Langerwehe) Flüchtig nach Lkw-Diebstahl und Verkehrsunfall

      Düren (ots) - 000808 -8- (Langerwehe) Flüchtig nach
Lkw-Diebstahl und Verkehrsunfall

    Langerwehe/Aachen - Heute Vormittag, gegen 10.35 Uhr, entwendete ein unbekannter Täter in Aachen einen Lkw. Gegen 11.15 Uhr geriet der unbekannte Fahrer dieses Lkw auf der Kreisstraße -K 34- zwischen Langerwehe und Frenz von der Fahrbahn und prallte gegen einen Straßenbaum. Nach dem Unfall sprach er kurz mit anderen Verkehrsteilnehmer, die an der Unfallstelle anhielten, ehe er plötzlich zu Fuß in Richtung Weisweiler/Frenz flüchtete. Der flüchtige Fahrer wird wie folgt beschrieben:     - ca. 30 bis 35 Jahre alt, etwa 175 cm groß, dunkle kurze Haare,     - trug blaues Hemd, schwarze Jeans und grüne Jacke über den Arm, - an der linken Stirnseite frische, genähte Verletzung.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Leitstelle der Polizei unter Telefon (0 24 21) 949-245 erbeten. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: