Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (12) Betrunkene Mutter mit Kleinkind unterwegs

      Nürnberg (ots) - Gestern Abend, gegen 20.40 Uhr, wurde die
Polizeiinspektion Nürnberg-Ost zum U-Bahnhof Nürnberg-Rennweg
gerufen. Passanten hatten dort festgestellt, dass eine Frau, die
einen Kinderwagen dabei hatte, sich kaum mehr auf den Beinen
halten konnte. Die Beamten trafen auf eine 32-jährige
Nürnbergerin und deren zweijährigen Sohn. Die Frau konnte kaum
noch laufen und die Beamten konnten gerade noch verhindern, dass
das Kind, das sie in den Armen hielt, zu Boden stürzte. Die
32-Jährige sollte daraufhin zu ihrer eigenen Sicherheit in
Gewahrsam genommen werden, wogegen sie sich wehrte. Um sie zum
Streifenwagen bringen zu können, musste sie gefesselt werden.

    Ein Alkotest ergab bei ihr einen Wert von 1,44 Promille. Der zweijährige Junge war offensichtlich sehr durstig und hungrig. Er wurde von den Polizeibeamten versorgt. Nach Rücksprache mit den Jugendbehörden wurde das Kind noch am Abend in einem Jugendheim untergebracht.

    Da die 32-Jährige erst vor zwei Wochen im betrunkenen Zustand mit ihrem Kleinkind nachts angetroffen wurde, ist der Verdacht gegeben, dass sie ihr Kind nicht in geeigneter Weise aufziehen kann. Hierüber wurden die zuständigen Behörden informiert.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: