Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: Mit vier Promille am Steuer

    Nürnberg (ots) -

Mit über vier Promille Alkohol in der Atemluft wurde am frühen Donnerstagnachmittag in Ansbach ein Autofahrer ertappt. Ein Polizei- beamter, der von einem Verkehrsteilnehmer auf die auffällige Fahrweise hingewiesen wur- de, stoppte den 51jährigen Handwerker auf der Promenade. Der Mann machte zwar nicht den nüchternsten Eindruck, konnte sich aber nach dem Aussteigen aus seinem Kleinwagen noch sehr gut auf den Füßen halten. Erst vor wenigen Wochen erhielt der Ansbacher seinen Führerschein von der Behörde wieder ausge- händigt, nachdem dieser ihm vorher entzogen war. Der Grund: Alkohol am Steuer.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Nürnberg - Einsatzzentrale
Telefon: 0911-211-2350
Fax:        0911-211-2370

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: