Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1470) Zweifacher Einbruch - Zeugenaufruf

    Heilsbronn (ots) - Vergangene Nacht (29./30.07.2009) stiegen Unbekannte in zwei Firmengebäude in Windsbach (Lkr. Ansbach) ein und entwendeten Bargeld und Elektronikgeräte. Die Polizei sucht Zeugen der Tat.

    In der Zeit vom 29.07.2009, 19:00 Uhr bis zum 30.07.2009, 07:00 Uhr hebelten Unbekannte ein Bürofenster eines Baugeschäfts in der Raiffeisenstraße auf und durchsuchten die Räume.

    Im Zeitraum vom 30.07.2009, 01:00 Uhr bis 07:00 Uhr, verschafften sich die Unbekannten wenige hundert Meter weiter in der Denkmalstraße Zutritt zu einem Baustoffhandel. Die Täter hatten eine Außentüre aufgehebelt und einen Tresor geöffnet.

    Bei den beiden Einbrüchen wurden mehrere tausend Euro Bargeld sowie diverses elektronisches Gerät entwendet.

    Die Kripo Ansbach hat die Ermittlungen wegen des besonders schweren Fall des Diebstahls aufgenommen und bittet um Hinweise.

    Zeugen werden gebeten sich bei dem 24-stündig besetzten Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer (0911) 2112-3333 zu melden.

    Robert Schmitt/mh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: