Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Schwissel - Pkw-Fahrer geriet in Graben

    Schwissel (ots) - Am 13. 06. 2009,  gegen 03.50 Uhr, befuhr ein 22 Jahre alter Pkw-Fahrer aus einer Umlandgemeinde die Bundesstraße 432. In Höhe der Abfahrt nach Schwissel kam er links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Graben.

    Die zur Unfallstelle geeilte Polizei stellte zudem bei dem Fahrer Alkoholgeruch fest. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,81 Promille.

    Neben seinem Schaden am Pkw muss der junge Mann nunmehr auch noch ein Strafverfahren durchleiden. Zur Beweissicherung ordeten die Polizeibeamten die Entnahme einer Blutprobe an. Der Führerschein befindet sich beschlagnahmt in der Ermittlungsakte.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Horst-Peter Arndt
Telefon: 04551-884 2010
Fax: 04551-884 2019

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: