Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1140) Unbekannte zündeten Mülltonnen an - Zeugenaufruf

    Nürnberg (ots) - Hoher Sachschaden entstand heute in den frühen Morgenstunden (19.06.2009) im Nürnberger Stadtteil Schoppershof. Unbekannte zündeten zahlreiche Mülltonnen an.

    In der Zeit zwischen 04:00 und 04:45 Uhr wurden in der Mommsen-, Elbinger- und Wunibaldstraße insgesamt 14 Mülltonnen (Altpapier, Restmüll, Gelber Sack) in Brand gesteckt. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von knapp 2.000,-- Euro.

    Die Berufsfeuerwehr Nürnberg musste insgesamt dreimal ausrücken, um die Flammen zu löschen. Verletzt wurde niemand.

    Zeugen, die Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge geben können bzw. Wahrnehmungen gemacht haben, die im Zusammenhang mit den Brandstiftungen stehen könnten, werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer (0911) 2112 - 3333 in Verbindung zu setzen.

    Rauenbusch /mh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: