Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1127) Suche nach vermisster 12-Jähriger geht weiter

    Schwabach (ots) - Die Suche nach der vermissten 12-jährigen Schülerin Ulla Wagner aus Schwabach geht weiter (zu unserer Meldung 1110 vom 15.06.2009).

    35 Mann suchen derzeit (17.06.2009) im Schwabacher Stadtwesten. Insbesondere Wochenendgrundstücke und Schrebergärten interessieren die Suchmannschaften, da aus dem Haushalt des vermissten Mädchens ein Schlafsack fehlt.

    Bei der Schwabacher Kriminalpolizei wurde eine Ermittlungskommission installiert, die sich aus Beamten der Schwabacher Kripo und Schwabacher Polizeiinspektion zusammensetzt. Sieben Beamtinnen und Beamte arbeiten derzeit intensiv am Vermisstenfall. Insbesondere gilt es, möglichst viele Informationen aus dem persönlichen Umfeld des Mädchens zu erlangen. Gesichert ist auch, dass das Mädchen neben einer Jeanshose eine schwarze Jacke sowie eine rote Sporttasche mit sich führt. Der fehlende Schlafsack könnte ein Indiz dafür sein, dass die Jugendliche irgendwo im Bereich Schwabach übernachtet.

    Hinweise für ein Gewaltverbrechen liegen der Polizei bislang nicht vor. Die örtlichen Suchmaßnahmen werden durch einen Polizeihubschrauber unterstützt. An Bord des Hubschraubers ist ein ortskundiger Beamter der Schwabacher Kriminalpolizei, um insbesondere schlecht einsehbare Grundstücke aus der Luft aufzuklären.

    Peter Grimm/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: