Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (3) Raubüberfall auf Nachtportier

      Nürnberg (ots) - Am Samstagmorgen, gegen 03.30 Uhr, betrat
ein ca. 30-jähriger Mann das Foyer eines Hotels in der
Königstraße in Nürnberg, Nahe Hauptbahnhof, und forderte unter
Vorhalt einer Schusswaffe die Tageseinnahmen aus der Kasse des
Nachtportiers.

    Nachdem der Nachtportier rund 4.200 DM aushändigte, flüchtete der Unbekannte in Richtung Hintere Sterngasse und konnte trotz sofort eingeleiteter Fahndungsmaßnahmen nicht mehr festgenommen werden.

Beschreibung:     Ca. 30 Jahre alt, vermutlich Deutscher, etwa 180 cm groß, dunkles, kurzes Haare, schwarze Baseballmütze, schwarze Sonnenbrille, schwarzer knielanger Ledermantel, dunkle Lederhose, schwarze Bikerstiefel.

    Hinweise werden an den Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer 2 11 – 27 77 erbeten.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: