Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2598) Zwei Autos in Flammen aufgegangen

    Lauf (ots) - In der vergangenen Nacht (04./05.12.2007), kurz vor Mitternacht bzw. um 02.15 Uhr, wurden der Laufer Polizei Fahrzeugbrände gemeldet. Beide Male mussten Feuerwehr und Polizei in die Altdorfer Straße 50 ausrücken.

    Kurz vor Mitternacht brannte ein VW Lupo ab. Hier entstand Sachschaden in Höhe von 4.000 Euro. Gute zwei Stunden später musste der Brand eines neuen VW Golf V gelöscht werden. Der Eigentümer beziffert den Schaden auf über 30.000 Euro. Die Schwabacher Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen. Derzeit wird geklärt, ob technischer Defekt bzw. Brandstiftung vorliegt. Die Ermittlungen dauern an. Ein Sachverständiger wird hinzugezogen.

    Peter Grimm/n


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: