Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2342) Jugendliche Einbrecher festgenommen

Stein (ots) - Dank eines aufmerksamen Zeugen konnte die Polizei am vergangenen Samstagabend 6 Jugendliche nach einem Einbruch in eine Lagerhalle in Stein (Lkrs. Fürth) festnehmen. Das Sextett wurde den Eltern übergeben. Gegen 22:00 Uhr bemerkte der Zeuge, wie die Tatverdächtigen über eine eingeschlagene Fensterscheibe in das Lagerhaus eindrangen. Im weiteren Verlauf entwendeten sie einen Feuerlöscher. Als sie die eintreffenden Streifen bemerkten, flüchteten sie in den Wiesengrund. Mit Unterstützung benachbarter Polizeistreifen aus Nürnberg nahmen die Steiner Beamten letztendlich alle Beschuldigten fest. Sowohl der Sach- als auch der Entwendungsschaden ist nur gering. Ermittlungsverfahren wegen schweren Diebstahls wurden eingeleitet. Die Jugendlichen waren größtenteils geständig. Bert Rauenbusch ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Tel: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/ Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: