Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2299) 49-Jähriger vom Intercity erfasst

    Feucht (ots) - Am Freitagabend, 19.10.2007, gegen 23.30 Uhr, wurde auf der ICE-Strecke Nürnberg-München im Bereich der Gemarkung Wendelstein ein 49-jähriger Nürnberger vom Triebwagen des ICE 821 Oberhausen-München erfasst. Der Triebwagen wurde hierbei beschädigt, der 49-Jährige getötet. 71 Fahrgäste und das Zugpersonal mussten die Fahrt mit Ersatzbussen fortsetzen. Die Bremsstrecke des Zuges betrug ca. 2 km.

    Nach Ermittlungen der Schwabacher Kripo hatte sich der 49-Jährige in Selbsttötungsabsicht auf die Gleisanlage gestellt.

    Peter Grimm/n


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: