Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (3) Laptop-Diebstahl aufgeklärt

Nürnberg (ots) - Der gestern berichtete Diebstahl eines tragbaren Computers in einem Kundenzentrum Am Plärrer konnte aufgeklärt werden. Kurz nach der Tat wurden im U-Bahnverteilergeschoss Plärrer ein 32-jähriger Nürnberger sowie dessen 35-jähriger Freund von Polizeibeamten einer routinemäßigen Personenkontrolle unterzogen. Hierbei stellte sich heraus, dass gegen den 35-Jährigen ein Haftbefehl zur Verbüßung einer Freiheitsstrafe wegen Diebstahls vorlag. Bevor er in die Haftanstalt eingeliefert wurde, übergab er seinem Begleiter einen Laptop. Da beide Personen der Rauschgiftszene zugeordnet werden, kam es den kontrollierenden Polizeibeamten verdächtig vor, dass der 35-Jährige einen hochwertigen Laptop mit sich führte. Daraufhin überprüften die Beamten die Individualnummer des tragbaren Gerätes im Fahndungsbestand. Dies führte jedoch zu keinem Ergebnis, da zu diesem Zeitpunkt der Diebstahl noch nicht bekannt war. Erst heute wurde im Zuge von kriminalpolizeilichen Ermittlungen festgestellt, dass es sich tatsächlich um den kurz zuvor entwendeten Computer handelte. Trotz Wohnungsdurchsuchung konnte die Beute im Nachhinein nicht mehr aufgefunden werden. ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken Telefon: 0911-211-2011/12 Fax: 0911-211-2010 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: