Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Unfall unter Alkoholeinfluss

Düren (ots) - 000113 -3- DN (Düren) Unfall unter Alkoholeinfluss Düren - Ein 33-Jähriger aus Bremen befuhr am Mittwochabend, gegen 19.15 Uhr, mit seinem Pkw an der Anschlussstelle der BAB A 4, die Abfahrt aus Richtung Köln kommend, um anschließend an der Einmündung zur Bundesstraße -B 56- nach links in Richtung Düren abzubiegen. Beim Abbiegen brach der Pkw, vermutlich durch übermäßige Beschleunigung, an der Hinterachse aus, drehte sich einige Male um die eigene Achse und prallte anschließend mit der Fahrerseite gegen die Leitplanke der gegenüberliegenden Straßenseite. Der Sachschaden wird auf 8 000 DM geschätzt. Bei der Unfallaufnahme stellte die Beamten in der Atemluft des 33-Jährigen Alkoholgeruch fest. Ein durchgeführter Alco-Test ergab einen AAK-Wert von 1,56 Promille. Auf der Polizeihauptwache in Düren wurde ihm eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein sichergestellt.(we) ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Düren Kreispolizeibehörde Düren VL2.2 Telefon: 02421-949 345 Fax: 02421-949 349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: