Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1762) Kleinkind von Lieferwagen überrollt

    Pfofeld, Landkreis Weißenburg/Gunzenhausen (ots) - Am 04.08.2007, um 13:49 Uhr, ereignete sich in Pfofeld ein tragischer Verkehrsunfall bei dem  ein siebenjähriger Bub von einem Lieferwagen überrollt wurde.

    Nach momentanem Ermittlungsstand spielte das Kind auf dem Gehweg und krabbelte vermutlich unter den Lieferwagen. In diesem Moment fuhr der 18-jährige Fahrer des Lieferwagens an und überrollte das Kind - er hatte den Jungen nicht bemerkt. Dieser  kam mit schwersten Verletzungen mit einem Hubschrauber in eine naheliegende Spezialklinik.

    Auf Andordung der Staatsanwaltschaft Ansbach wurde bei dem Fahrer eine Blutentnahme angeordnet und  zur Klärung des genauen Unfallhergangs ein Unfallsachverständiger hinzugezogen.

    Gerald Aust


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Einsatzzentrale
Tel: 0911/2112-1450
Fax: 0911/2112-1455
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: