Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: Tödlicher Sturz vom Balkon

      Nürnberg (ots) - Ein 42-jähriger lediger Arbeiter ist am
Freitag, den 07.01.2000, gegen Mitternacht in Langwasser vom
Balkon seiner im 2. Stock eines Mehrfamilienhauses gelegenen
Wohnung gestürzt. Er zog sich hierbei schwerste Verletzungen zu,
an denen er am nächsten Tag im Südklinikum verstarb. Nach
bisherigen Ermittlungen dürfte Alkoholbeeinflussung als Ursache
in Frage kommen. Der Mann hatte den Abend über zusammen mit
einem Besucher in der Wohnung offenbar kräftig dem Alkohol
zugesprochen.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Nürnberg - Einsatzzentrale
Telefon: 0911-211-2350
Fax:        0911-211-2370

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: