Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (4) Rauschgiftleiche

    Nürnberg (ots) -     Als letzte Rauschgiftleiche im Jahr 1999 musste in Nürnberg ein 34-Jähriger registriert werden. Der arbeitslose Nürnberger wurde am 29.12.99, gegen 13.30 Uhr, tot in seiner Wohnung aufgefunden. Er war als langjähriger Drogenkonsument bekannt und zuletzt in einem Methadon-Programm.

    Nach der nunmehr erfolgten Obduktion ist davon auszugehen, dass der 34-Jährige bereits Tage vorher in seiner Wohnung an den Folgen des langjährigen Drogenkonsums starb.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: