Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (6) Unbekannte Firmeneinbrecher

Nürnberg (ots) - In der Nacht zum 31.12.99 hebelten unbekannte Täter die Eingangstür des Verbrauchermarktes Preisteufel in Nürnberg-Langwasser, Lübener Straße, auf. Im Verkaufsraum entwendeten sie fünf Kartons Bacardi-Rum und 60 Dosen Bier. Nachdem sie sich Zutritt zum Büro verschafft hatten, transportierten sie den dort aufgestellten Stahltresor (40 x 40 x 50) zur Kfz-Laderampe. Das Diebesgut wurde dann mit einem im Innenhof geparkten Firmen-Lkw abtransportiert, dessen Schlüssel die Einbrecher zuvor aus dem Büro entwendeten. In dem Tresor befanden sich mehrere tausend DM Bargeld. Der gestohlene Lkw sowie die Fahrzeugschlüssel wurden bereits am Morgen des 31.12.99 auf der Bundesautobahn 3, Fahrtrichtung Würzburg, auf einem Parkplatz zwischen der Rastanlage Aurach und der Anschlussstelle Erlangen-West aufgefunden. Der Tresor wurde in einem Waldstück in Erlangen-Tennenlohe in der Weinstraße aufgefunden. Er wurde aufgeflext, der Inhalt fehlte. Wie die Ermittlungen ergaben, begann die Fahrt mit dem Lkw um 02.55 Uhr in Langwasser, Lübener Straße, und endete um 04.05 Uhr auf dem Autobahnparkplatz. Wem ist in dem oben genannten Zeitraum ein Lkw, Farbe gelb, mit Hubbühne und der Aufschrift //Preisteufel// aufgefallen? Sachdienliche Hinweise erbittet der Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer (0911) 2 11 - 27 77. ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken Telefon: 0911-211-2011/12 Fax: 0911-211-2010 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: