Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Tankbetrug

Einbeck (ots) - Einbeck - bru

Einen Schaden in Höhe von ca. 61 Euro verursachte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer, der sein Fahrzeug am Freitag, gegen 18:40 Uhr an einer Tankstelle an der Hannoverschen Straße in Einbeck betankte. Nach dem Betanken verließ der Kraftfahrer das Tankstellengelände, ohne die Rechnung zu begleichen. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: