Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Gelddiebstahl aus Reisebüro

Hildesheim (ots) - Nordstemmen (NH). Das schöne Wetter von gestern hatte nicht nur seine positiven Seiten. Um in den Genuss dieser schönen Luft zu kommen, hatte eine 46-Jährige gestern Nachmittag die Tür zum Lager eines Reisebüros in der Hauptstr. geöffnet. Diese Gelegenheit nutzte ein bisher unbekannter Täter und griff in einem unbeobachteten Moment zu und entwendete aus einem Einkaufskorb das Portmonee mit 40 EUR Bargeld und Personalpapieren. ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621 Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Polizeikommissariat Sarstedt Nuran Heim Telefon: 05066 / 985-0 http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/ Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: