Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Kinder zündeln und setzen den Inhalt eines Altpapiercontainers in Brand

    Hildesheim (ots) - Sarstedt (Fre.) Am 22.12.2006, 17:30 Uhr - 17:45 Uhr, zündelten Kinder mit einem Feuerzeug an einem Altpapiercontainer, der auf dem Sarstedter Festplatz abgestellt war. Zunächst sei dabei brennendes Papier und anschließend das Feuerzeug in den Container geworfen worden. Der Containerinhalt brannte vollständig aus und mußte von der Feuerwehr gelöscht werden. Zeugen hatten den Vorfall beoabachtet und die Polizei in Kenntnis gesetzt. Die Ermittlungen dauern noch an. Zeugen werden gebeten sich an die Polizei Sarstedt unter der Tel.-Nr.: 05066-9850 zu wenden. Der Schaden wird auf 500,-Euro geschätzt. Geschädigt ist der Zweckverband Abfallwirtschaft in Groß Düngen.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt
Nuran Heim
Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: