Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Fahrzeug fährt in umstürzenden Baum

    Hildesheim (ots) - Borsum. (BD) Glück im Unglück hatten am 08.12.2006 gegen 20.15 Uhr zwei Harsumerinnen, als sie mit einem Peugeot die Kreisstraße zwischen den Ortschaften Asel und Borsum befuhren. In Höhe des Borsumer Holzes knickte plötzlich durch den starken Wind ein Baum am Fahrbahnrand um und stürzte auf die Fahrbahn. Die 41jährige Fahrerin fuhr trotz Vollbremsung in die Baumkrone hinein. Ihre 36jährige Beifahrerin sowie die Fahrerin erlitten nur leichte Verletzungen. Der umgestürzte Baum musste von der freiwilligen Feuerwehr Borsum zersägt werden. Am Pkw entstand Totalschaden in Höhe von 10000 Euro.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt
Nuran Heim
Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: