Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Körperverletzung

    Hildesheim (ots) - Nordstemmen (bs) Am Freitagabend gegen 22:40 Uhr kam es in einer Bushaltestelle in der Hallerburger Straße zu Streitigkeiten zwischen mehreren Jugendlichen und einem 38-Jährigen, in deren Verlauf dieser einen 15-Jährigen mit der flachen Hand ins Gesicht schlug. Dem Erwachsenen taten später seine unbeherrschte Handlung und der Schlag leid. Er  wollte den Jugendlichen aufsuchen und sich bei ihm entschuldigen.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt
Nuran Heim
Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: