Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Kupferrohre gestohlen

    Hildesheim (ots) - HILDESHEIM  ( clk.) Wie erst jetzt der Polizei bekannt wurde, sind über das vergangene Wochenende, Sa. 17.06.2006 bis Montagfrüh, 19.06.2006, vom Gelände des BBZ in Hildesheim Drispenstedt, Borsigstraße, 40 Stangen Kupferrohr gestohlen worden. Die Rohre sind 5 Meter lang und haben einen Wert ca. 1200 Euro. Die Täter sind vermutlich vom Parkplatz  des benachbarten Sportvereines aus vorgedrungen. Hier wurde ein Loch im Zaun festgestellt. Evetuell sind von hier aus die Stangen in ein Fahrzeug verladen worden. Hinweise nimmt die Polizei Hildesheim unter Telefon 05121-939115 entgegen.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle
Claus Kubik, Kriminaloberkommissar
Telefon: 05121/939104
Fax: 05121/939204
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: