Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Nordstemmen: Alkoholisierter Mofafahrer

    Hildesheim (ots) - Am 06.05.06, 00:40 Uhr, fiel einer Sarstedter Funkstreifenbesatzung ein Mofa auf, da am Fahrzeug weder Versicherungskennzeichen montiert, noch die Bleuchtung eingeschaltet war. Der Fahrzeugführer, ein 18-Jähriger aus Nordstemmen, trug außerdem keinen Schutzhelm und hatte eine starke Alkoholfahne. Ein vor Ort durchgeführter Test ergab eine Atemalkoholkonzentration von 1,79 Promille. Dem Mofafahrer wurde eine Blutprobe entnommen. Desweiteren besteht der Verdacht, dass er Drogen verkonsumiert hatte. Der 18 Jährige hat mit einem Strafverfahren zu rechnen.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt
Nuran Heim
Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: