Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Alfeld Mit Schlagstock ins Gesicht geschlagen

    Hildesheim (ots) - Alfeld/Zu einer Schlägerei zwischen einem 23-jährigen jungen Mann aus Banteln sowie einem 17-jährigen und 19-jährigen Alfelder kam es am Samstag, 08.04.2006, gegen 04.30 Uhr, in 31061 Alfeld, vor der Discothek Sound. Einer der beiden Alfelder   hat  dabei dem Bantelner mit einem Schlagstock ins Gesicht geschlagen. Als dieser am  Boden lag, traten die beiden Alfelder noch auf ihr Opfer ein. Einem 18-jährigen Bantelner, der seinem Freund zu Hilfe kommen wollte, brach einer der beiden Alfelder einen Finger der linken Hand. Die beiden Bantelner wurden anschließend im Gronauer Krankenhaus behandelt.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Alfeld
Ralf Büsselmann
Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: