Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Schlägerei nach Diskobesuch

Hildesheim (ots) - Sarstedt: Gegen 04.45 Uhr am Sonntagmorgen erschien ein 21-jähriger Sarstedter auf der Wache des PK Sarstedt. Er hatte eine stark geschwollene Verletzung im Gesicht. Nach den Angaben des Opfers habe ihn ein weitläufig Bekannter vor einer Sarstedter Diskothek grundlos mit der Faust aufs Auge geschlagen. Nähere Angaben zur Sache waren von dem Sarstedter nicht zu erhalten. Eine nicht unerhebliche Alkoholbeeinflussung zumindest beim Opfer dürfte aber eine Rolle gespielt haben. ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621 Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Polizeikommissariat Sarstedt Nuran Heim Telefon: 05066 / 985-0 http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/ Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: