Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Jugendliche bewerfen Straßenlaterne

    Hildesheim (ots) - Sarstedt.  Eine Zivilstreife der Polizei beobachtete am 21.03.2006 um 18.20 Uhr, fünf Kinder bzw. Jugendliche im Alter von 12 bis 15 Jahren, die mit Steinen gegen den Lampenschirm einer Straßenlaterne an der Gödringer Straße in unmittelbarer Nähe des Kreisels warfen. Hierbei wurde die Plastikummantelung des Lampenschirms sowie die Glühlampe selbst beschädigt. Die Schadenshöhe steht zurzeit nicht fest. Die Kinder und Jugendlichen, die alle aus Sarstedt stammen, mussten zunächst den Beamten auf die Wache folgen, wo sie von den Eltern abgeholt wurden.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt
Nuran Heim
Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: