Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten Personen und Vollsperrung der Bundesstraße 1

Hildesheim (ots) - Elze (Sen)Am Sonntag, 17.11.2013, 17.55 Uhr befuhr ein 24 jähriger aus Duingen mit seinem Pkw Opel und drei weiteren Insassen (Beifahrersitz: 1 mal weibl., 16 Jahre aus Freden; 2 x männlich auf Rücksitz: 25 Jahre und 15 Jahre aus Freden) in Elze die Dr.-Martin-Freytag-Straße und bog nach links auf die B 1 Richtung Elze ab. Dabei missachtete er die durch Verkehrszeichen geregelte Vorfahrt des Pkw VW, Fahrzeugführer: 18 Jahre aus Elze und Beifahrerin 17 Jahre aus Nordstemmen, der auf der B 1 von links aus Richtung Elze in Richtung Hildesheim gefahren wurde. In Höhe der Einmündung der Dr.-Martin-Freytag-Straße zur B 1 kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei der Pkw Opel mit seiner Fahrzeugfront gegen die rechte Fahrzeugseite des Pkw VW in Höhe der hinteren Tür und der Hinterachse stieß. Der Pkw VW wurde durch die Wucht des Aufpralls um seine Längsachse gedreht und in den gegenüberliegenden Straßengraben geschleudert. Hier kam der Pkw VW, total beschädigt: 1000 Euro, mit seiner Fahrzeugfront in Richtung Elze zum Stehen. Der Pkw Opel kam auf der B 1, auf der Richtungsfahrbahn Hildesheim quer zur Fahrtrichtung, total beschädigt: 2000 Euro, zum Stehen. Die Fahrzeuginssassen des Pkw VW blieben unverletzt. Der Fahrzeugführer des Pkw Opel und dessen Beifahrerin kamen schwer verletzt ins Krankenhaus nach Hildesheim.

Die Insassen auf dem Rücksitz des Pkw Opel blieben unverletzt.

Die FFW Elze war unter Leitung des OBM Preuß mit 14 Mann im Einsatz. Die Bundsstraße 1 mußte in der Zeit von 17.55 Uhr bis 21.25 Uhr voll gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Elze

Telefon: 05068/ 9303-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: