Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Unfallflucht in der Altstadt von Bad Salzdetfurth

Hildesheim (ots) - (bur) Am Samstag, den 17.08.2013, ereignete sich gegen 11:50 Uhr eine Unfallflucht in der Altstadt von Bad Salzdetfurth. Eine 54 jährige Bad Salzdetfurtherin hatte ihren roten Renault Twingo in einer Parklücke gegenüber des Kronprinzgrills (Unterstraße) abgestellt und war kurz einkaufen gegangen. Bei der Rückkehr stellte sie schließlich an ihren Pkw hinten links einen Schaden fest, den die Polizei auf ca 600 Euro schätzt. Von dem Veruracher des Schadens fehlte jedoch jede Spur. Dieser muss beim Ein/Ausparken gegen den geparkten Pkw der Geschädigten gestoßen sein und entfernte sich, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Unfallflucht aufgenommen und bittet um Mithilfe aus der Bevölkerung. Es waren zur Mittagszeit mehrere Passanten in Unfallnähe, die eventuelle etwas gesehen haben. Die Polizei in Bad Salzdetfurth ist unter T. 05063-9010 erreichbar.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 / 901-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: