Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Fahren ohne Fahrerlaubnis

Hildesheim (ots) - Groß Förste. Am 06.07.2013, 02:30 Uhr, kontrollierte eine Funkstreifenbesatzung der Polizei Sarstedt einen vorausfahrenden PKW-Fahrer, der auf der L 467, aus Klein Förste kommend, in Richtung B 6 mit einem VW Passat unterwegs war. Bei der anschließenden Überprüfung konnte der 37-Jährige keinen Führerschein vorzeigen. Zunächst erklärte er, dass er seinen Führerschein zu Hause vergessen habe. Eine Überprüfung im polizeilichen Auskunftssystem ergab, dass der 37-Jährige keinen Führerschein besaß. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: