Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Hildesheim - misslungener Fahrraddiebstahl dank aufmerksamer Zeugen

    Hildesheim (ots) - (dc) Hildesheim. Vom Parkplatz des Bernward Krankenhauses entwendete ein 44jähriger das  Fahrrad einer 43 Jahren alten Frau. Diese hatte es zwar durch ein Schloss gesichert, das hielt den Mann aber nicht vom Diebstahl ab; er trug es huckepack davon. Das beobachteten Zeugen, die zunächst die rechtmäßige Besitzerin verständigten. Eine weitere Zeugin beobachtete den Mann beim Wegtragen des Rades. Als er bemerkte, dass die Polizei kam, ließ er das Rad stehen und versuchte zu Fuß zu flüchten. Durch die schnelle und aufmerksame Reaktion dieser Zeugin  konnte der Fahrraddieb von der Polizei gestellt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Dagmar Coldewei
Telefon: 05121/939104
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: