Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Autofahrer stark alkoholisiert

    Hildesheim (ots) - Giesen. (BD)  Am 10.08.2008 gegen 09:10 Uhr, beobachtete eine Polizeistreife einen 57-jährigen Giesener mit seinem Pkw auf der alten Heerstraße in Groß Förste. Der Giesener hielt seinen Pkw an den Glascontainern an, ohne aus dem Fahrzeug auszusteigen. Als die Beamten den Fahrer überprüften, bemerkten sie Alkoholgeruch in der Atemluft. Ein Alkoholtest ergab sage und schreibe 3,11 Promille, ohne dass der Giesener große Ausfallerscheinungen zeigte. Auf den Alkoholkonsum angesprochen äußerte der Giesener am gestrigen Abend letztmalig Alkohol getrunken zu haben. Da er sich am heutigen Morgen gut fühlte, habe er sich in seinen Pkw gesetzt und die Fahrt unternommen. Der Giesener wird längere Zeit auf seinen Führerschein verzichten müssen. Eine Blutentnahme zur Feststellung seines tatsächlichen Alkoholwertes wurde ihm entnommen.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: